Unsere Geschichte

Von Tierärzten.
Für Tierärzte.

VetPartners entstand im Oktober 2015 durch den Zusammenschluss von drei Tierarztpraxen in England. Jo Malone, die bei Minster Vets in York als leitende Tierärztin praktizierte, gründete VetPartners und führt das Unternehmen seitdem.

Ihre eigene Praxis war bereits vorher Teil einer Tierarztgruppe. Die Erfahrungen, die Jo Malone dabei machte, bewogen sie dazu eine eigene Gruppe zu gründen, in der die Werte, die ihr am Herzen liegen, auch täglich gelebt werden: respektvoller Umgang, gegenseitige Unterstützung, Engagement und Ansprechbarkeit werden bei VetPartners großgeschrieben.

Sie pflegt im Unternehmen ausdrücklich eine Kultur der Zusammengehörigkeit und Warmherzigkeit und setzt sich dabei entschieden dafür ein, dass alles für die bestmögliche Versorgung unserer Patienten und deren BesitzerInnen und die konsequente Förderung unserer Mitarbeiter getan wird.

Das Motto ‚We are family’ unterstreicht die enge Zusammenarbeit innerhalb der Gruppe.

Zunächst schlossen sich vornehmlich Kleintierpraxen VetPartners an. In den folgenden Jahren wurde die starke Expansion auch durch Übernahme von Pferde-, Gemischt- und Großtierpraxen fortgesetzt und das Unternehmen durch Angliederung von Laboren, Tierkrematorien, einer Schule für Tiermedizinische Fachangestellte und einem Institut für Milchhygiene weitergehend diversifiziert. In den Praxen wird besonders in hochwertige Technologie investiert, dazu gehören neben neuesten digitalen Röntgengeräten auch CT- und MRT-Scanner.

Seit 2019 wächst die Zahl unserer Tierarztpraxen auch in Italien und Frankreich und seit 2021 gehören Praxen in Spanien und Deutschland zu unserer sich unaufhaltsam vergrößernden Praxis-Familie.

Unsere spannende Geschichte -von Tierärzten für Tierärzte- hat gerade erst begonnen.

 

 

"Unser Leitgedanke bei VetPartners ist, unsere Anstrengungen so auszurichten, dass die bestmöglichen Ergebnisse für jedes zu behandelnde Tier wie auch für die TierbesitzerInnen erzielt werden, denn nur das macht uns erfolgreich. Die Investitionen in die technische und personelle Ausstattung unserer Praxen und Teams versetzen uns in die Lage, unser Ziel zu erreichen."
Jo Malone
Chief Executive Officer
VetPartners expandiert nach Europa

Eine Familie mit Zuwachs

Finden Sie heraus, was in anderen Ländern passiert.

Gründung
2015
Standorte
448
Mitarbeiter
6,143
Facebook likes
411,618
heute zubereitete Tassen Tee
17,577